C4I – Connectivity for Industry

Plattform für Digitalisierung der industriellen Wertschöpfungskette

Das Konzept.

Anbieter von Informationstechnologien und Systemlösungen für industrielle Anwendungen treffen auf Entscheider und Anwender aus Produktion, Planung, Instandhaltung und IT von produzierenden Unternehmen.

Die Mission.

Alle Aspekte des Themas Digitalisierung der industriellen Wertschöpfungskette für Unternehmen jeder Größe erlebbar, angreifbar und verständlich darstellen.

Der Mehrwert.

Der konkrete Nutzen von Digitalisierung und Vernetzung von Produktionsanlagen wird durch reale Anwendungsbeispiele, vernetzte Prozessketten und ein praxisorientiertes Vortragsprogramm greifbar gemacht.

Der unverzichtbare Termin für produzierende Unternehmen auf dem Weg zu neuen digitalen Möglichkeiten!

 

Die Top Gründe für Ihren Besuch:

  • Systemlösungen und Informationstechnologien von international anerkannten Anbietern
  • Informationen und praxisnahe Lösungen zu vernetzten Prozessketten
  • Ideenaustausch sowie alltagstaugliche Cases zur Standortsicherung bei zunehmender Digitalisierung
  • Praxisorientiertes Vortragsprogramm im OPEN FORUM

Branchen Fokus:

  • Produzierende und verarbeitende Industrie
  • Maschinen- und Anlagenbau
  • Planung und Engineering
  • Forschungseinrichtungen und –Institute

 

ANREISE mit Bahn

Nutzen Sie die vergünstigten Anreisekooperationen mit WESTbahn: klicken Sie hier.

IOT

Die führende Konferenz für IoT & Industrie 4.0 geht in die 6. Runde und informiert mit inspirierenden Inhalten, zeigt praxisnahe IoT-Umsetzungen und bringt die unterschiedlichsten Industriebranchen zusammen.

Ausstellungsbereiche

Embedded Systems / CPS

Infrastruktur, Datennetze und Energie

Industriesoftware

Big Data & Cloud Computing

IT Sicherheit

Dienstleistungen und Services

Bleiben Sie up to date

Erfahren Sie wann die Registrierung für das Online-Ticket startet, alle Highlights zum Programm und wer die Aussteller sind mit der Anmeldung zum Newsletter.

Informationen

Veranstaltungsort

Messe Wien, Halle A

Eingang A, Messeplatz 1, 1020 Wien

U2-Station: Messe-Prater

Öffnungszeiten

15. - 17. Mai 2018

Dienstag bis Donnerstag 9 - 18 Uhr

Turnus

2-jährig

Besucherzielgruppen

Fachbesucher aus den Bereichen:

- produzierende und verarbeitende Industrie

- Maschinen- und Anlagenbau

- Planung und Engineering

- Forschungseinrichtungen und –institute

Zulassung:

Nur für Fachbesucher

Besucherinformationen

Geländeplan

Besucherservice

Für Fragen zu Ihrem Messebesuch stehen wir Ihnen gerne persönlich zur Verfügung.

T: +43 1 72720 - 2500
F: +43 1 72720 - 2509

E: servicecenter@messe.at

Hotel & Co

Für Ihren Aufenthalt in Wien bieten wir Ihnen top Konditionen für unsere Partnerhotels und ausgewählte Restaurants.

Anreise & Parken

Anreise mit dem Auto

Parkhaus A 

Nordportalstraße 172, 1020 Wien

Zufahrt über Praterstern - Ausstellungsstraße - Max-Koppe-Gasse oder über Handelskai - Machstraße - Ausstellungsstraße - Max-Koppe-Gasse

Preis pro PKW:
EUR 3,00 für die erste Stunde
EUR 3,50 für jede weitere Stunde

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln

U-Bahn U2 (LINIE Karlsplatz – Seestadt)

Ausstieg: Station Messe-Prater – Eingang A

ANREISEKOOPERATIONEN

WESTbahn

Sie reisen aus dem Westen an? Erhalten Sie 50% Ermäßigung in der WESTbahn unter Vorweis Ihres Online-Ticket und des WESTbahn Voucher. Einlösbar nur  gültig für Reisen mit Ziel Wien oder Reisen von Wien in den Westen. Holen Sie sich Ihren Voucher hier und zeigen Sie diesen im Zug vor!

Wichtiges

Kinder unter 14 Jahren haben nur in Begleitung von Erwachsenen Zutritt.

Wir bitten Sie zu beachten, dass am gesamten überdachten Gelände allen Personen das Rauchen ausnahmslos nur in den gekennzeichneten Raucherzonen im Freien erlaubt ist.

Das Mitführen von Tieren in die Messeanlage ist nicht gestattet! Ausgenommen Assistenzhunde (§ 39a BBG) - bitte Nachweis über die Eintragung des Hundes im Bundesbehindertenpass des Hundeführers/der Hundeführerin mitbringen.

Wir bitten Sie zu beachten, dass ohne explizite Genehmigung der betroffenen Aussteller keine Fotos erlaubt sind!

 

Partner der C4I

Zeitgleich mit